Prügelnde Zirkus-Aeros-Mitarbeiter wg. gefährlicher Körperverletzung verurteilt

Am Freitag, den 24. April 2015 fand 15 Monate nach der Prügelattacke der Zirkus-Aeros-Mitarbeiter auf die Demonstrierenden unserer Kundgebung am 05. Januar 2014 der Gerichtsprozess gegen drei der fünf Beteiligten am Amtsgericht Leipzig statt. Die Angeklagten wurden wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt – zu je 50 und 60 gemeinnützigen Arbeitsstunden und zu einer Geldstrafe von 1800 Euro.

Kleiner Pressespiegel

MDR um 2 berichtete am Freitag über den Prozess (ab 4:40min)

BILD

Leipziger Internet-Zeitung

 

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*