Erneute Kundgebung vor Peek & Cloppenburg

Da das Unternehmen Peek & Cloppenburg West immer noch nicht aus dem Pelzhandel ausgestiegen ist und sich dazu offiziell positioniert hat, haben wir am Samstag erneut vor deren Filiale in Leipzig auf diese grausame Praktik aufmerksam gemacht. Anlässlich des Aufrufes zu Aktionstagen gegen P&C und Ansons der Offensive gegen die Pelzindustrie fanden in zahlreichen deutschen Städten Aktionen gegen den Pelzhandel statt.

Danke an alle, die uns unterstützt haben! Es ist toll, dass jedes Mal so viele Menschen zusammen kommen, die mit ihren kreativen Ideen zum Protest beitragen, ohne, dass das alles groß organisiert werden müsste. Super! Und es war natürlich auch mal wieder wunderbar, dass die Rhythms of Resistance Samba-Gruppe dabei war mit einigen neuen Gesichtern.

Wir werden weiter machen! So lange bis P&C wieder aus dem blutigen Pelzgeschäft, bei dem Tiere auf grausame Weise gehalten und getötet werden, aussteigt. Until every cage is empty!

11039613_401544870023453_1994752093_oFoto: Dennis Wolf

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*